Fetisch Lady Blog

TV Regeln Dominastudio Revolution

Domina und Herrin aus Köln

Beispiel von TV Regeln aus dem Dominastudio ‚Revolution’by Lady Alina Dies die allgemein verbindlichen Regeln einer bitch, nachfolgend nur Sklave oder Bitch genannt, gegenüber der Herrin Lady Alina, nachfolgend Herrin genannt. Eine Lockerung bzw. Kündigung dieser Regeln ist nur von Lady Alina möglich. Eine Verschärfung dieser Regeln kann von beiden Parteien nach Stand der Ausbildung Vorgeschlagen werden. 1 Der Sklave hat Lady Alina stets mit Herrin anzureden, selbstverständlich mit Sie. 2 Der Sklave darf nur reden, wenn es Ihr gestattet ist 3 In Gegenwart der Herrin hat der Sklave auf dem Boden zu knien mit nach unten gerichteten Blick 3a

Weiterlesen

Lady Alina’s Sklavenkennzeichnungen

Lady Alina’s Sklavenkennzeichnung U. A. als Rollenspiel Eine TV-Bitch Erziehung, als Huxxx, mit aufgeblasenen Tixxx. Und einer Namens Bekennung als Ziel gesetzt, diese Ernennung von der einzigen Herrin, – Lady Alina – sich das immer wieder in das Bewußtsein rufen zu lassen. Ob nun mit Permanent Stift, einem Cutting/Branding oder einer Gravur am geschlossenen Stahlring am Hals mit Lady Alina’s Namen, soll betonen, zu wem diejenige gehört! Von Domina Lady Alina Sklave mit Gravur Eigentum… Cutting/Ritzen Mal Mein Fxxxstück im www.Studio-Revolution.eu +49 – 172 – 92 88 440

Weiterlesen
Datenschutz
, Inhaber: Alina Sommer (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Inhaber: Alina Sommer (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: